Skip to content

ERBAULICHES

‚Erbauliches‘ soll, wie das Wort selbst besagt, etwas ‚erbauen‘ – und zwar sollen hierzu Texte gesammelt werden, die auf jener ‚Grundlage‘, die (in der Einstiegs-Rubrik) zuvor in Gestalt des Messias Jeschua gelegt worden ist, den nun mehr ‚äußerlich‘ sichtbaren Teil des Ganzen erbauen, welcher nicht mehr so sehr die ‚innere Stabilität‘ im Fokus hat (die sollte durch das Fundament hinreichend gesichert sein), sondern der darüber hinaus auf eine zweckmäßige ‚Außenwirkung‘ abzielt, optimalerweise mit zunehmender Strahlkraft und Reichweite durch einen besonders imposanten und dabei wohlgeformten Bau aus lebendigem Gestein.

Opfergaben
Opfergaben levitischer Ordnung und ihr Widerhall im Alltag des Christus-Jüngers

Speise und Ernährung
Was wir uns einverleiben und so zu einem Teil von uns machen

Rechte Kleidung
Bekleidung als Ausdruck des ‚Seelengewandes‘

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: