Skip to content

Akazie; Sch-T-H

7. Dezember 2016

Akazie
Sch-T-H

Sch-T-H (314): Akazie(nbaum, -holz)
Doppeldeutigkeit: ausbreiten, auseinanderstreuen

 

1. einziges Holz, aus dem die Stiftshütte besteht, die Wohnung des lebendigen Gottes inmitten seines Volkes

 

einziges Holz, aus dem die Stiftshütte besteht, die Wohnung des lebendigen Gottes inmitten seines Volkes
Jesaja 41,19 Ich [= der Ewige] setze
Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume in der Wüste; ich pflanze Wacholderbäume, Platanen und Zypressen miteinander in der Steppe [zum Trost des ‚Wurmes Jakob, des Häufleins Israels‘, siehe Vers 14]
2. Mose 25,5 [als Hebopfer für die Stiftshütte, neben Wertmetallen und teuren Stoffen:] rötliche
Widderfelle, Seekuhfelle und Akazienholz, [vgl. auch 2. Mose 35,7]
2. Mose 25,10 Und sie sollen
eine Lade aus Akazienholz anfertigen, zweieinhalb Ellen soll ihre Länge sein, anderthalb Ellen ihre Breite und anderthalb Ellen ihre Höhe.
2. Mose 25,13 Und stelle
Tragstangen aus Akazienholz her und überziehe sie mit Gold, [vgl. auch Vers 28]
2. Mose 25,23 Du sollst auch einen Tisch aus Akazienholz herstellen; zwei Ellen soll seine Länge sein und eine Elle seine Breite und anderthalb Ellen seine Höhe.
2. Mose 26,15 Und die
Bretter der Wohnung sollst du aus Akazienholz machen, aufrechtstehend.
2. Mose 26,26 Und du sollst
Riegel aus Akazienholz machen, fünf für die Bretter auf der einen Seite der Wohnung, [insgesamt dreimal fünf Bretter, jeweils mittleres der Fünf von einem zum andren Ende; alle mit Gold überzogen, siehe Verse 27ff]
2. Mose 26,32 Und hänge ihn [den Vorhang fürs Allerheiligste aus Leinen mit rot-blau-violett-goldener Musterung mit Cherubim] an
vier Säulen aus Akazienholz auf, die mit Gold überzogen sind und goldene Haken und vier silberne Füße haben.
2. Mose 26,37 Und mache für den Vorhang [am Eingang des Zeltes, jener ohne Cherubim]
fünf Säulen aus Akazienholz, mit Gold überzogen, mit goldenen Haken, und gieße für sie fünf eherne Füße.
2. Mose 27,1 Und du sollst einen Altar aus Akazienholz herstellen, 5 Ellen lang und 5 Ellen breit; viereckig soll der Altar sein, und 3 Ellen hoch. [mit 4 Hörnern aus ihm, überziehe ihn mit Erz]
2. Mose 27,6 Und fertige
Tragstangen für den Altar an, Stangen aus Akazienholz, mit Erz überzogen.
2. Mose 30,1 Und du sollst
einen Altar anfertigen, um Räucherwerk darauf zu räuchern; aus Akazienholz sollst du ihn machen. [mit Gold überzogen, Kranz aus Gold ringsum]
2. Mose 30,5 Und die
Tragstangen sollst du aus Akazienholz machen und sie mit Gold überziehen.
2. Mose 35,24 Und wer Silber und Erz als freiwillige Gabe darbringen wollte, der brachte es als freiwillige Gabe für den Herrn. Und
wer Akazienholz bei sich fand, der brachte es für jegliche Arbeit des Dienstes.
2. Mose 36,20 Er fertigte auch
aufrechtstehende Bretter aus Akazienholz für die Wohnung an.
2. Mose 36,31 Und er machte
Riegel aus Akazienholz, fünf für die Bretter auf der einen Seite der Wohnung,
2. Mose 36,36 Und er machte für ihn
vier Säulen aus Akazienholz und überzog sie mit Gold, und machte ihre Haken aus Gold, und goß dazu vier silberne Füße.
2. Mose 37,1 Und Bezaleel fertigte die
Lade aus Akazienholz an, zweieinhalb Ellen war ihre Länge, anderthalb Ellen ihre Breite und anderthalb Ellen ihre Höhe.
2. Mose 37,4 Und er stellte Tragstangen aus Akazienholz her und überzog sie mit Gold
2. Mose 37,10 Und er stellte den Tisch aus Akazienholz her; zwei Ellen war seine Länge und eine Elle seine Breite und anderthalb Ellen seine Höhe,
2. Mose 37,15 Und er machte die
Tragstangen aus Akazienholz und überzog sie mit Gold, daß der Tisch damit getragen werden konnte.
2. Mose 37,25 Er fertigte auch den
Räucheraltar aus Akazienholz an, eine Elle lang und eine Elle breit, viereckig, und zwei Ellen hoch, und seine Hörner waren aus einem Stück mit ihm.
2. Mose 37,28 Und die
Tragstangen machte er aus Akazienholz und überzog sie mit Gold.
2. Mose 38,1 Danach stellte er auch den Brandopferaltar aus Akazienholz her, 5 Ellen lang und 5 Ellen breit, viereckig, und 3 Ellen hoch.
2. Mose 38,6 Die Tragstangen fertigte er aus Akazienholz an und überzog sie mit Erz
5. Mose 10,3 So machte ich eine Lade aus Akazienholz und hieb zwei steinerne Tafeln aus, wie die ersten waren, und stieg auf den Berg, und die zwei Tafeln waren in meinen Händen. [‚und legte die Tafeln in die Lade‚; siehe Vers 5]

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: