Skip to content

2. Akt: Komplikation

12. September 2011

Ich nahm also schon Cocain, und ja, es war in Massen.
Ich trank auch Schnaps und Bier – und glaubt mir, nur das Bier in „Maßen“…
Ich hatte Spaß, ist viel passiert, unmöglich alles zu erzählen…
Außerdem, wie immer, mich Erinnerungsverluste quälen…
Doch alsbald geschah es dann, ich kann mich nicht erinnern.
Der Laden tobt und bebt und kocht und fängt schon an zu wimmern.
Das Mobiliar zerfällt zu Staub, die Gläser platzen, Flaschen fliegen,
Unbeteiligte rennen raus und lassen ihre Taschen liegen,
keiner bleibt dabei, der nicht verteilt oder einsteckt…
oder vielleicht höchstens zwei, drei Kleine Kids,
die weiter nix wollen, als mal ne tolle Fetzerei bestaunen –
nix besondres in ner Welt, wo alle Fernsehen schauen.
Schreibe einen Kommentar

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: